FLIEDERALLEE 53

Die Adresse haben wir, aus dem Archiv. Aber die Fliederallee 53, in der Kolonie Rheingau, die Laube am Lehrlingsheim gibt es heute nicht mehr. Befinden sich da heute zwei Parkplätze oder ein paar Quadratmeter Stadtautobahn? Drei Monate Recherche stehen noch aus.

Aber wir wollen auch mehr herausfinden, als wo das Versteck von Käte Laserstein, Rose Ollendorff und Lucie Friedlaender sich befand. Im November laden wir ein, zu KÄTE UND OLLY (UND LUCIE). Wir melden uns!