Projekte

KÄTE UND OLLY (UND LUCIE)

Nach Ollys Tod wartet Käte nachts auf deren Erscheinung, ein Versuch ist es wert, wo der Schmerz doch so groß ist. Olly konnte sich wachend mit Lucie unterhalten, “unserer ‘Dritten’, die sich das Leben nahm”, kurz nach der Befreiung im Sommer 1945. Käte Laserstein, Rose Ollendorff (Olly) und Lucie Friedländer lebten drei Jahre als sogenannte … Weiterlesen KÄTE UND OLLY (UND LUCIE)

DER FALL DEAN REED

Hammer + Sichel & Rock ’n’ Roll Recherche-Projekt-Performance von Student:innen der HTW-Museologie Sänger, Schauspieler, Drehbuchautor, Cowboy, Friedenskämpfer und Sozialist. Dean Reed wurde am 22. September 1938 in Denver, Colorado USA geboren. Als Teenageridol in Lateinamerika wurde er auch der rote Elvis genannt. Die dortige soziale Ungerechtigkeit politisierte ihn stark und er wurde zunehmend pro-kommunistisch aktiv. … Weiterlesen DER FALL DEAN REED

IDA FINK: DER TISCH

War der Tisch nun groß oder klein? Stand er schon da oder wurde er auf den Platz getragen? Gab es ihn überhaupt? Ist es wichtig? Ist so etwas wichtig, wenn vier Überlebende von einer Selektion und Massenerschießung berichten? „Der Schnee auf den Straßen der Stadt war rot. Rot! Genügt das?“ Ida Fink nennt „Der Tisch“ … Weiterlesen IDA FINK: DER TISCH

ANNE MARIE

ANNE MARIE. Von der Argentinischen Allee 20 zur 20 East 62nd. Anne Marie. Annemarie. AnneMarie. Anne-Marie. Genannt Busch. Oder Bouche. Meier-Graefe. Broch. Geborene Epstein. Aufgewachsen in der Argentinischen Allee 20 (Berlin), u.a. wohnhaft in der 20 East 62nd (New York), gestorben in Saint-Cyr-sur-Mer, rund 50km östlich von Marseille. Diesen Weg schreiten wir ab und schauen … Weiterlesen ANNE MARIE

TAMARA BUNKE. EINE HELDIN WIRD GEMACHT

Nach Tamara Bunke wurden Schulen, Kindergärten und Jugendbrigaden benannt; Bücher wurden über sie geschrieben, ihr Leben – an der Seite Che Guevaras – wurde verfilmt; der Asteroid Bunke trägt ihren Namen. Sie wurde 1937 in Buenos Aires geboren; ihre Eltern waren als Kommunisten aus NS-Deutschland geflohen. 1952 kehrten die Bunkes zurück, um in der DDR … Weiterlesen TAMARA BUNKE. EINE HELDIN WIRD GEMACHT

BLODVEGER

Vajswerk Recherche Theater BerlinBlodvegerДороги кровиKrvavi PuteviRecherche-Theater-Projekt BlodvegerDeutsch-norwegisch-schwedisch-russisch-serbisches Recherche-Theater-Projekt über sowjetische und jugoslawische Zwangsarbeiter im deutsch-besetzten Norwegen während des Zweiten Weltkriegs.Historiker*innen aus Berlin, Narvik, Stockholm, Belgrad und Archangelsk recherchieren nach Lebensgeschichten von Zwangsarbeitern in Norwegen unter deutscher Besatzung. In BLODVEGER (Blutwege) lassen sie Zeitzeugnisse sprechen und stellen diese in den historischen Zusammenhang.Deutschland hatte am 9. April … Weiterlesen BLODVEGER

UNTER TROLLEN

Eine Theaterwerkstatt, ein Basketballverein oder die Kampagne zur Umbenennung einer Schule geraten unter Beschuss von Trollen. Die betroffenen Jugendlichen wollen das nicht hinnehmen und machen sich ans Werk. UNTER TROLLEN ist ein Theaterprojekt von und mit Jugendlichen, das sich mit dem zeitgenössischen Phänomen von Internet-Trollen inhaltlich und künstlerisch auseinandersetzt. Das Phänomen ist nicht neu. Schon … Weiterlesen UNTER TROLLEN

DIE ZWEI SCHWESTERN LASERSTEIN

Im Sommer 2019 war in Berlin die große Lotte Laserstein-Ausstellung zu sehen; wir waren unter den 88.851 Besucher*innen der Berlinischen Galerie. Ihre Schwester Käte war Lehrerin an unserer Schule, der heutigen Halvorsen Schule. Aus beidem machen wir ein Theaterstück über beide. Unser Recherche-Theater-Projekt heißt DIE ZWEI SCHWESTERN LASERSTEIN. Die zwei Schwestern Laserstein sind 12 und … Weiterlesen DIE ZWEI SCHWESTERN LASERSTEIN

MAIKÄFER FLOG!

MAIKÄFER FLOG! ist ein Recherche-Theater-Projekt zu Kindheit und Kriegsende in Beckum. Hierfür wurden Dokumente zusammengetragen und Gespräche mit Zeitzeug*innen geführt. Entstanden ist ein Theaterabend, der im Herbst 2019 im ehemaligen Kloster Blumenthal/Dormitorium zu sehen war und 2021 ins Stadttheater Beckum kommt. Auf der Bühne stehen Kinder und Jugendliche von 1945 und Erwachsene, die heute die … Weiterlesen MAIKÄFER FLOG!

VORHABEN

an dieser Stelle möchten wir Vajswerk-Projekte in ihrer Planungsphase präsentieren: • DER WEG DER SPIEGELABLAGE. Waldheim – Moskau – Tel Aviv – Berlin • VOR MOSKAU. Mikhail Kaluzhskys Tagebuch DER WEG DER SPIEGELABLAGE Waldheim – Moskau – Tel Aviv – Berlin Recherche-Theater-Projekt von Vajswerk Berlin und Sakharov Center Moskva Projektleitung und Regie: Anastasia Patlay, Mikhail … Weiterlesen VORHABEN